Skip to main content

Managementsysteme

Für alle gängigen Managementsystemnormen bieten wir Trainings zur Unterstützung der Einführung neuer Systeme (Erstzertifizierung) und zur Stabilisierung bestehender Systeme. Unser Ziel ist es Ihre Führungskräfte, Fachkräfte und Mitarbeiter für die wertschöpfungsorientierte und zertifizierungssichere Umsetzung der Normen in Ihrem Unternehmen zu befähigen.

Wir glauben an Integrierte Managementsysteme und referenzieren daher in allen unseren Managementsystemtrainings zur ISO 9001 als Leit-Norm.


Beispielhafter Aufbau der Trainings

  • Darstellung der Notwendigkeit und des Nutzens der Norm
  • Potentieller Beitrag des Managementsystems zum Unternehmenserfolg
  • Einordnung in die Normenlandschaft
  • Darstellung der Norminhalte
  • Interpretation der Norm am praktischen Beispiel
  • Interpretation der Normanforderungen in der jeweiligen Branche
  • Typische Auditfragen
  • Vermeidbare Fehler für die Zertifizierung
  • Lessons Learned aus Beratung, Audit und Zertifizierung

Gern passen wir die Trainings an die bereits bestehende Umsetzung in Ihrem Unternehmen an oder erweitern das Training zum Workshop um eine schnelle Umsetzung in Ihrem Unternehmen zu unterstützen.

Bestellen

Auditoren-Qualifikation

Der Auditor ist Berater des auditierten Bereichs. Das ist unsere Grundphilosophie. Dies ist der Grundstein um Managementsysteme wirtschaftlich zu betreiben und dennoch alle Anforderungen der Zertifizierung und der Kunden zu erfüllen.

Dazu müssen Auditoren über fundiertes Normenwissen, Praxiserfahrung und Softskills verfügen. Auf diesen ganzheitlichen Ansatz zielt unsere Auditoren-Qualifikation ab.

Im Gegensatz zu unseren Konkurrenten sind bei uns alle Auditoren-Trainings auf effiziente Ist-Analyse, effektive Beratung beim Abweichungsmanagement und Coaching der auditierten Bereiche zugeschnitten. Das ist mehr als nur eine Aneinanderreihung von Fachtrainings die zwar gut für die Arbeit der Spezialisten, jedoch nicht ausreichend für die Auditierung dieser ist.


Beispielhafter Aufbau der Auditoren-Trainings

  • Wiederholung der Auditkriterien und deren branchen- und unternehmensspezifischen Interpretation
  • Planung des Audits zur effizienten Konformitätsbewertung
  • Vorbereitung des Audits inklusive Dokumentenprüfung
  • Softskills zur Durchführung des Audits um maximale Unterstützung des auditierten Bereiches zu ermöglichen
  • Berichterstellung zur Dokumentation und Start des Abweichungsmanagements
  • Unterstützung im Abweichungsmanagement und Wirksamkeitsprüfung
  • Weiterentwicklung der persönlichen Kompetenz des Auditors und des unternehmenseigenen Auditprozesses

Bestellen

Methoden

Methoden unterstützen die Arbeit von Fach- und Führungskräften indem sie Struktur für die tägliche Arbeit schaffen und Impulse für ständige Verbesserung geben.

In unseren Methodentrainings werden die theoretischen Grundlagen vermittelt und immer durch einen Praxisanteil angewandt. Dieser Praxisteil kann mit einem unserer Planspiele oder an realen Aufgabenstellungen in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Selbstverständlich nutzen wir dabei die in Ihrem Unternehmen verfügbaren IT-Tools und Dokumente.


Beispielhafter Aufbau unserer Methodentrainings

  • Vorstellung der Problemstellung die mit den Methoden gelöst werden soll
  • Abgrenzung wann die Methoden nicht wirksam sind
  • Vorstellung der Theorie, Prinzipen und Denkmodelle auf denen die Methoden basieren
  • Vorstellung der Methoden und der dafür unter Umständen notwendigen IT-Unterstützung
  • Anwendung der Methode an einfachen Beispielen
  • Praxisteil mit Auswahl der richtigen Methode und Anwendung dieser in der Gruppe bei einem unserer Planspiele oder an realen Problemstellungen in Ihrem Unternehmen

Gern schlagen wir Ihnen im Vorfeld ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Methodenportfolio vor und erarbeiten mit Ihnen Standards um diese in Ihrem Unternehmen zu verankern.

Bestellen